yoga-for-you
yoga-for-you

 


Ashtanga Yoga ist ein sehr altes und präzises Hatha Yogasystem, das nach der traditionellen Lehre von Sri K. Patthabi Jois eine dynamische und kraftvolle Form der Körperschulung entspricht.


Jede Übungssequenz wird durch wiederkehrende, festgelegte, systematisch aufgebaute Abfolge von Körperpositionen bestimmt.

Bei der Ashtanga Praxis wechseln sich fließende Bewegungsabläufe mit gehaltenen, statischen Positionen fortlaufend ab. Begleitet wird die Übungspraxis von einer speziellen Atemtechnik, den Muskelkontraktionen und den Blickpunkten.


Ashtanga Yoga

  •  trainiert und dehnt das gesamte Bindegewebe (Faszien).
    
  •  baut Muskeln auf.
    
  •  schult die Konzentration, Ausdauer und    
     Entspannungsfähigkeit.
    
  •  fördert Klarheit auf geistiger Ebene.
    
  •  kräftigt das Nervensystem und unterstützt Heilungsprozesse.
    
  •  regt die Hormondrüsen an.
    
     Und vieles mehr!
    
    
Für eine optimale Gesunderhaltung wird die Übungsreihe individuell angepasst.

Am Anfang empfehle ich eine wöchentliche Ashtanga Yoga Praxis, die sich je nach Körpergefühl steigern kann.
So baut sich ganz natürlich eine regelmäßige Praxis auf.
Die eigene Yogapraxis unterstützt die Harmonie und die positive Lebensweise, die für unseren Alltag wichtig sind.


 


 
____________________________________________________

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© yoga-for-you